Marché des Créateurs

PileUp (Local) – Indie-Rock + Meet Me on Sunday (Local) – Indie-Pop

Quand :
6 août 2022 @ 16 04 30 08308 – 19 07 00 08008
2022-08-06T16:30:00+00:00
2022-08-06T19:00:00+00:00
Où :
Lindenplatz
Contact :
MAILTO:noreply@facebookmail.com

Kulturverein 361° e. V. im Spitalkeller & Café Barbier präsentieren auf dem Lindenplatz Offenburg als Open Air:
PileUp (Local) – Indie-Rock + Meet Me on Sunday (Local) – Singer-/Songwriter Indie-Pop
Sa., 06.08.22 / 18.30 Uhr
Eintritt frei, der Hut geht rum

Anspieltipp PileUp: https://www.youtube.com/watch?v=fKxzHD9Vpdo
Anspieltipp Meet Me on Sunday: https://www.youtube.com/watch?v=qIXBm6ycgOg

PileUp ist eine aufstrebende junge Band aus dem Südwesten Deutschlands. Der unverwechselbare Stil der vier Jungs hat bisher jedes Publikum zum Springen gebracht. Jeder Song der Band zeigt eine neue Facette. So wird Punk mit Rap vermischt und was sich in einem Moment noch nach Oasis anhört wird im Nächsten zu Kraftklub. Langeweile existiert im Wortschatz der Jungs, deren Motto „do it yourself“ lautet, nicht.

Im März 2019 erschien das Debüt-Album „Laster ». Auf zwölf Songs widmet sich Rapper und Sänger Dominik Ifländer allen Themen, die ihn die letzten zwei Jahre über beschäftigt haben. Laster ist eine LP voll gesellschaftlich relevanter Themen, die nie mit erhobenem Zeigefinger, sondern immer mit einer Portion Selbstkritik und Witz behandelt werden. Dabei ist musikalisch für jedes Ohr, egal ob Punk-, Pop- oder Indie- Hörer, etwas geboten.

Einen ersten Vorgeschmack auf Laster konnten Fans schon 2017 mit der EP „Four“ bekommen. Seitdem führte der Weg der Band über viele Bühnen in immer weiter entfernte Städte, weg von ihrer Homebase Offenburg. Doch auch dort liefern sie hin und wieder eine ihrer typischen PileUp-Shows, auf der besonders die kleinen Momente ganz groß gefeiert werden.

Meet Me on Sunday ist eine Indie-Pop Band aus Offenburg, bestehend aus Emma, Linus und Jan. Angefangen in einem kleinen Homestudio auf einem Dachboden, schreiben und produzieren sie ihre Songs selbst – mittlerweile in ihrem eigenen Tonstudio. Ihr einzigartiger und abwechslungsreicher Sound ist eine Mischung aus verschiedenen Einflüssen, wie Twenty One Pilots, Pink Floyd und Tame Impala.
Nach dem Release ihres Debütalbums „Coming of Age“ arbeitet die Band jetzt an ihrem nächsten Studioalbum. Hierzu wurden schon zwei Singles veröffentlicht und die Album-EP steht ebenfalls vor der Tür. Mit Songs wie „Not Afraid“ und „Tell Me How to Live Life“ war die Band bereits im Radio zu hören und freut sich jetzt darauf, die neuen Songs mit der Welt zu teilen und bald mit dem neuen Album auf Tour zu gehen.

#361grad #spitalkeller #offenburg #kultur #konzerte #live #music #veranstaltungen #cafebarbier #openair #lindenplatzoffenburg #trinkmanns #pileup #meetmeonsunday #soundofsmoke #summerinthecity #supportyourlocalclub

https://www.facebook.com/events/5088976824493528

%d blogueurs aiment cette page :